Archiv der Kategorie: Allgemein

Grundkurs 2019

Die Sportabteilung des Landes Vorarlberg und die Sportabteilung der Stadt Dornbirn veranstaltet in Zusammenarbeit mit der IG Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen am 23. und 24. Februar 2019 wiederum einen Grundkurs für den Bereich Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen.

Für das Übungsleiterzertifikat wird der ELKI Grundkurs, zwei Fortbildungen (jeweils ein ganzer Tag) und ein Erste-Hilfe-Kurs für Kinder verlangt. Simone Masal und Andrea Pastor von der IG Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen haben sich bereit erklärt, ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich ELKI und KKT an alle Interessierten weiterzugeben.
Zu diesem Kurs sind alle mit dieser Thematik befassten Personen (Übungsleiter für ELKI / KKT und solche, die es werden wollen, Kindergärtnerinnen, Lehrer, Übungsleiter der verschiedenen Sportfachverbände, …), die noch keinen Grundkurs absolviert haben, recht herzlich eingeladen.

Inhalte:
Grundsätzliches wie Stundenaufbau, Sichern, Wahl der Geräte; spezielle Themen für das Turnen mit 1- 2jährigen, 2-4jährigen und 4-6jährigen Kindern.

Termin:
Samstag 23. und Sonntag 24. Februar 2019

Zeit:
Samstag: 9:00 – ca. 17:00 Uhr
Sonntag: 9:00 – ca. 13:00 Uhr

Ort:
ELKI Raum der IG Eltern-Kind-Turnen / Kleinkinderturnen
(Bildgasse 10, Kletterhalle K1)

Referentinnen:
Simone Masal und Andrea Pastor

Kosten:
45,- € (inkl. Skriptum)

Mitzubringen:
Eine Stoffwindel
Sportbekleidung
In der Mittagspause besteht die Möglichkeit gemeinsam vor Ort bei „TINGTING“ zu essen (Auswahl von Menüs zum Preis von je 7,– €) oder eine Jause mitzubringen.

Anmeldungen:
Online über unser Anmeldetool – Zum Kurs bitte keine Kinder mitnehmen.

Achtung: Anmeldung für Pädagoginnen:
Online unter http://anmeldeportal.vorarlbergbewegt.at/

Die Ausschreibung bitte gerne an alle, die interessiert sind weiterleiten. Danke!

Ermöglicht wird diese Veranstaltung durch die Sportabteilung des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, die Stadt Dornbirn und die Hypo Bank Dornbirn.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

67. Fortbildung

 

„Zack & Poing Zirkuswerkstatt für Übungsleiter, Trainer und Pädagogen“

2016_zirkus

Die Sportabteilung des Landes Vorarlberg und die Sportabteilung der Stadt Dornbirn veranstaltet in Zusammenarbeit mit der IG Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen am Samstag, den 12. Jän. 2019 die 67. Fortbildung für den Bereich Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen unter dem Motto „Zack & Poing Zirkuswerkstatt für Übungsleiter, Trainer und Pädagogen“.

Zu diesem Kurs sind alle mit der Thematik  „Bewegung für Kinder“ befassten Personen (Übungsleiter für ELKI/KKT und solche, die es werden wollen, sowie PädagogInnen, Übungsleiter der verschiedenen Sportfachverbände, interessierte Eltern, … ) recht herzlich eingeladen.

Sebastian Gerer ist Gründung- und Vorstandsmitglied des Vorarlberger Vereins für Artistik, Bewegungskunst und Kultur „Zack&Poing“

Er ist Artist und Musiker und hat eine spezifische Ausbildung zum Zirkuspädagogen im „Jojo Zentrum für Artistik und Theater“ (Freiburg) absolviert. Darüber hinaus hat er an zahlreichen Fortbildungen in den Disziplinen Clownerie, Jonglage, Akrobatik, Artistik und Improvisation teilgenommen. Sebastian Gerer hat das Programm zu dieser Fortbildung zusammengestellt.

 

Inhalte:
Kinder lieben Bewegung, denn Bewegung macht Spaß – das ist die beste Motivation um neue Dinge zu lernen. Durch ihren natürlichen Bewegungsdrang lernen Kinder ganz einfach und fast schon nebenbei komplexe Bewegungsabläufe und feinmotorische Koordination. Im Zirkustraining steht freudvolle Bewegung im Mittelpunkt und das soll auch in diesem Kurs vermittelt werden: Zirkusspiele, spezielle Aufwärmübungen und Zirkusdisziplinen wie Jonglage (Tücher, Bälle, Flowerstick, Diabolo), Hula Hoop, Teller drehen, Akrobatik, Balancieren, uvm. stehen auf dem Programm. Im Fokus stehen dabei Zirkussübungen und Spiele für die Kleinsten (von 2 – 6 Jahren). Die WorkshopteilnehmerInnen sollen einige Grundlagen der Zirkuspädagogik und das Vermitteln von Vorübungen für verschiedene Zirkusdisziplinen erlernen.

Termin:
Samstag, 12.01.2019

Zeit:
Um genügend Teilnehmer/innen aufnehmen zu können und die Gruppengröße angenehm zu halten, bieten wir diese Fortbildung gleich 2 mal an.

Kurs 1:            09:00 – 13:00 Uhr
Kurs 2:            14:00 – 18:00 Uhr

Ort:
ELKI Raum der IG Eltern-Kind-Turnen/Kleinkinderturnen, Bildgasse 10.
Eingang durch die Kletterhalle K1)

Kosten:
€ 30,00 (inkl. Skriptum)

Mitzubringen:
bequeme Kleidung, Getränke,

In der Mittagspause besteht die Möglichkeit gemeinsam vor Ort bei „TINGTING“ zu essen (Auswahl von  Menüs zum Preis von je 7,– €) oder eine Jause mitzubringen.

Anmeldungen:
Anmeldetool
Zum Kurs bitte keine Kinder mitnehmen.

Ermöglicht wird diese Veranstaltung durch die Sportabteilung des Amtes der Vorarlberger Landesregierung, die Stadt Dornbirn und durch die Hypo Bank Dornbirn.  Diese Fortbildung wird im Zuge der Ausbildung zum „Übungsleiter Eltern-Kind- und Kleinkinderturnen“ als halbtägige Fortbildung gerechnet.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Herbstferien – Spiel und Spaß im Stadtbad

Intensivkurse

 

In den Herbstferien bieten wir wieder die ELKI-Intensivkurse Spiel und Spaß im Stadtbad für 3-4-jährige an. Die Termine dafür sind an jeweils 3 Tagen in einer Woche, in KW 44 am 30./31. Oktober und 2. November.

 

Zeiten:
09:15 – 09:55 Uhr
10:00 – 10:40 Uhr
10:45 – 11:25 Uhr

für 3-4 jährige Kinder

Bei diesen Stunden für 3-4 jährige im Stadtbad stehen, wie bei den jüngeren Kindern Spiel und Spaß im Wasser im Vordergrund.

Da es vom zweiten bis zum vierten Lebensjahr ein beachtlicher motorischer Schritt in der Entwicklung der Kinder ist, gibt es die Stunde speziell für alle 3-4 jährigen Kinder, die noch zu klein für einen Schwimmkurs sind, sich allerdings mit einer Begleitperson schon recht sicher im Wasser bewegen. Das heißt die Kinder haben keine Scheu vor dem Wasser, bewegen sich selber im Becken und auf den Stufen des Beckens, wo sie stehen können und es macht ihnen nichts aus, wenn der Kopf mal unter Wasser kommt oder bespritzt wird.

Gemeinsam mit der Begleitperson werden in dieser Stunde zahlreiche Spiele gespielt, wo Erwachsene wie Kinder gleichermaßen gefordert werden. Diese Stunde ist die ideale Vorbereitung für einen nachfolgenden Schwimmkurs in einer Schwimmschule. Auch hier sind die Begleitpersonen die idealen “Schwimmhilfen” für ihre Kinder.

Anmeldungen sind über unser Online- Anmeldetool möglich.

 

Jin Shin Jyutsu Kursprogramm 2.Halbjahr 2018

Jin Shin Jyutsu Selbsthilfe – Strömkurs Buch 3

Dieser Kurs beinhaltet das Halten von Finger Mudras und die Beziehung zwischen Finger und Zehen.

Termin:
Samstag, 17.11. 2018

Zeit:
9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Kursort:
Elki Wallenmahd Froschweg 1, 6850 Dornbirn

Kursbeitrag:
€ 95.- inkl. Buch

Mitzubringen:
Farbstifte, Trinkflasche, Jause, Decke und Polster

Anmeldung:
Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte um Anmeldung bis 29.10.2018
Handy: 0680/403 58 98 oder mailto:bettina.luger1@gmail.com

 

Jin Shin Jyutsu – Strömgruppe

Termine:
Immer am ersten Samstag im Monat,
6.10./10.11./1.12.2018 von 9.00 Uhr -11.30 Uhr

Ort:
Elki Wallenmahd Froschweg 1, 6850 Dornbirn

Kosten:
€ 15.-

Anmeldung:
KEINE

Die Übungsstunden bieten die Möglichkeit unter Anleitung sich selbst zu strömen. Sie können Fragen stellen, sich austauschen, oder einfach nur entspannen.
Neugierig? Dann komm doch vorbei und bringe mit:
Trinkflasche, Decke und ein Kissen

Bettina Luger JSJ Praktikerin/Selbsthilfelehrerin ( 0680/403 58 98)

 

Leitung:
Bettina Luger Telef.: 0680/ 403 58 98
Es ist keine Anmeldung erforderlich.